Suche

Die Brücke ins Regenbogenland

Brücke ins Regenbogenland

Das Regenbogenland (aufklappen)

Das Regenbogenland (zuklappen)

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf der anderen Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und
saftigem, grünem Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken und es ist warmes, schönes
Frühlingswetter. Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen: Sie sind nicht mit ihren Menschen
zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.
So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich
eines von ihnen innehält und aufsieht.

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf
und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus
und fliegt über das grüne Gras.
Seine Füße tragen es schneller
und schneller. Es hat Dich gesehen!

Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.
Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder und Du schaust endlich wieder
in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben
verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen!

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens
und Ihr werdet nie wieder getrennt sein.

(Verfasser unbekannt)


Hier möchten wir den Tieren gedenken, die über die Regenbogenbrücke ins Regenbogenland gegangen sind und es leider nicht geschafft haben ein schönes Leben in einer lieben Familie kennenzulernen.

Natürlich sind auch die Hunde, die von einer liebevollen Familie adoptiert wurden für uns nie vergessen und wir werden hier immer ein Andenken an sie bewahren wenn sie über den Regenbogen gehen mussten.

Kerze f�r unsere verstorbenen Fellnasen

Dieses Licht wird immer für sie brennen.

 

Wählen Sie ein Jahr:
2017     2016     2015     2014     2013     2012     2011     Tierhimmel 2009-2013

Cecilia/PS

 24.12.2016

Es ist Weihnachten, das Fest, welches der Inbegriff für Leben und Hoffnung ist. Genau diesen Zeitpunkt hat sich Cecilia ausgesucht, um für immer zu gehen. Cecilia, die alte Dame mit dem Herzen einer Löwin, wenn es um das Hundebaby Nina ging. Cecilia, die ein wunderbares Zuhause in Deutschland erwartet hat, leider zu spät. Und doch wird Cecilia künftig das Sinnbild dafür sein, worum es uns geht, gerade alten und gehandicapten Hunden ein neues zuhause zu ermöglichen. Hunden aus dem Tierschutz, die nicht gesund oder bildschön sind. Hunden, die geliebt werden wollen um ihrer selbst Willen und die es verdient haben, all unsere Liebe und Aufmerksamkeit zu bekommen, genau für die Zeit, die sie bei uns sind, auch wenn diese Zeit manchmal nur kurz sein wird.

Cecilia, wir hätten Die so sehr gewünscht das schöne Leben in einer Familie kennenlernen zu dürfen. Das ist dir liebe Cecilia leider nicht vergönnt gewesen. Wir alle werden dich immer in unseren Herzen behalten.

Abeni/Lela

 28.10.2016

Unsere liebe Lela musste letzten Freitag über die Regenbogenbrücke gehen. Wir sind sehr traurig, sie war eine so liebe Hündin. Ich habe es keine Sekunde bereut, sie vor 2 1/2 Jahren zu mir genommen zu haben.

Mit lieben aber traurigen Grüßen Akita und Ralf

Auch wir sind sehr traurig, aber auch unendlich glücklich, dass die liebe Abeni/Lela bei Euch die Chance bekommen hat ein glückliches Hundeleben kennen-, lieben und genießen zu dürfen. Lela du wirst immer in unseren Herzen bleiben.

Marli ehemals Kökeny

 18.10.2016

Leider gibt es eine traurige Nachrichten, denn die kleine Marli ist leider über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie hatte eine Dackellähme und war gelähmt. Nach eingehende Untersuchungen in der Tierklinik hat der behandelnde Tierarzt dazu geraten die kleine Maus zu erlösen, denn auch eine OP hätte ihr nicht mehr helfen können. Ich/wir bin/sind sehr traurig.... Das einzig tröstliche ist, dass die kleine Kökeny 6 wunderschöne Jahre bei ihrer Familie hatte und in dieser Zeit ihr Leben sehr genießen durfte.

Machs gut kleine Marli, wir werden dich in unseren Herzen behalten und nie vergessen.

Kinfe

 09.07.2016

Der arme Kinfe hatte es in seinem Leben nie gut und wir alle haben gehofft, dass er das Erlebte im Tierheim überwinden und ein schönes Zuhause finden würde. Leider erkrankte Kinfe aber an einer Virusinfektion, die er trotz intensiver Behandlung leider nicht überstanden hat.

Wir werden Kinfe, für den wir so sehr gehofft und gebangt haben, nie vergessen.

Papika sucht Paten

 04.06.2016

Diese trurige Nachricht erhielten wir heute Abend von unserer Tierheimleitung:

Papika ist in der letzte Tagen immer schlimmer gegangen. Heute haben wir
uns entscheidet Papi gehen lassen über der Regenbogenbrücke. Wir sind sehr
traurig, aber für ihn war es das Beste.

Wir sind auch sehr traurig, wissen aber, dass Papika wahrscheinlich im Tierheim die beste Zeit seines Lebens erleben durft. Von Herzen hätten wir ihm noch mehr "Glückszeit" gewünscht....

Paddy

 04.05.2016

Diese traurige Nachricht erreichte uns, denn Paddy ist für immer gegangen:

Seine Zeit für die letzte Reise war jetzt einfach gekommen. Trotz seines hohen Alters hatte er einen hohen Stellenwert in unserem Rudel. Er wird uns hier richtig.....aber so richtig,richtig fehlen!!!!!!!!

So traurig wir auch sind, dass Paddy nicht mehr auf dieser Welt ist, so glücklich sind wir aber auch, dass seine Pflegefamilie ihm noch zeigen konnte das ein Hundeleben nicht nur Qual, sondern vielmehr Freude sein sollte und ist.

Wir sind in Gedanken bei seiner Pflegefamilie und trauern mit ihnen. Klein Paddy wir werden Dir immer ein Andenken bewaren.

Natasha

 06.04.2016

Der lieben Natasha war es vergönnt 4 tolle Jahre bei ihrer Familie zu verbringen. Diese tolle Zeit fand nun, wie wir meinen viel zu früh, ein Ende, denn die liebe Natasha musste von Ihren Leiden erlöst werden. Wir trauern mit ihrer Familie und werde Natasha niemals vergessen.

Hier gelangen Sie zu einem Nachruf von Natashas Familie
 

Mami

 03.03.2016

Die liebe Mami ist leider von uns gegangen und wir trauern mit ihrer Familie, die ihr noch eine sehr schöne Zeit gegeben hat. So hat Mami wenigsten ein paar Monate erleben dürfen wie schön Hundeleben sein kann.

Kleine Mami wir werden Dich nie vergessen, du lebst in unseren Herzen weiter.

Hier lesen Sie einen Nachruf von Mamis tief trauriger Familie

Norik

 29.02.2016

Leider hat uns Norik für immer verlassen. Norik musste noch in der Tötung auf einen freien Platz im Tierheim warten, was ihm leider zum Verhängnis wurde. Er infizierte sich mit dem Parvovirus und da er erst die erste Schutzimpfung hatte, konnte er dem Virus leider nichts entgegen setzen. Norik du warst so ein süßer und wir hätten dir von Herzen ein tolles, liebevolles Zuhause gewünscht. Lass es die wenigstens im Regenbogenland gut gehen. Wir werden dich nie vergessen!

Medine

 16.01.2016

Heute ist einer dieser Tage die man einfach nicht versteht und die unsagbar traurig sind. Unser Schützling Medine hatte bereits eine neue Familie gefunden die das zauberhafte Hundemädchen Ende Januar bei sich aufnehmen wollte und sich schon so sehr auf die Ankunft freute. Doch heute kam die schrecklich traurige Nachricht aus Ungarn das Medine über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Es ging ihr gestern plötzlich sehr schlecht, sie hatte sehr hohes Fieber. Alle Bemühungen der Tierklinik in den letzten 24 Stunden blieben fruchtlos und Medine ist am heutigen späten Nachmittag verstorben. Kleine Medine, einst als falsches Weihnachtsgeschenk hätten wir dir so sehr deine eigene Familie gegönnt, jetzt musstest du viel zu früh ins Regenbogenland gehen. Wir werden dich nie vergessen!

Nadin/Stella

 07.01.2016

Wir trauern um unseren ehemaligen Schützling Nadin/Stella. Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie, die der Hundedame vier Jahre lang ein liebevolles Zuhause gegeben hat und ihre Maus nun aufgrund eines weit fortgeschrittenen Rückenmarkstumors für immer gehen lassen musste. Du bist ganz tief in unseren Herzen Nadin!



   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum         Login                                                 Sitemap

nach oben