Suche

HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE TIERFREUNDE!

Unser Hund der Woche
Ayla ist ein NOTFALL!
Unser Hund des Monats istAyla ist ein NOTFALL!

Herz-für-Ungarnhunde-Kalender 2018

Liebe Tierfreunde und Besucher,

auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Herz-für-Ungarnhunde-Kalender für das Jahr 2018 in limitierter Auflage. Es besteht für Sie die Möglichkeit einen Kalender gegen eine Spende in Höhe von 15 Euro zu erwerben. Der Erlös dieser Aktion kommt natürlich unseren Ungarnhunden zu Gute!

Wir möchten Ihnen hier gerne schon einmal ein paar Beispielseiten zeigen, damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können:

                                                     

Möchten Sie einen Kalender bestellen gehen Sie bitte wie folgt vor. Bitte überweisen Sie 15 Euro inklusive Versandkosten auf unser Vereinskonto:

Herz für Ungarnhunde e.V.
IBAN: DE82250501800910034001
BIC: SPKHDE2HXXX
 

Als Verwendungszweck geben Sie bitte "Kalender 2018" an, ebenso wieviele Kalendener Sie haben möchten und die gewünschte Lieferanschrift. Bei Fragen können Sie sich gerne unter m.kulle@herz-fuer-ungarnhunde.de melden.

Wir wünschen Ihnen bereits jetzt viel Freude mit dem Kalender!

Dies ist eine Plattform, mit der wir auf das Hundeelend in Ungarn hinweisen und versuchen möchten, den geschundenen Geschöpfen zu helfen. Schauen Sie sich in Ruhe alles an und informieren Sie sich über unser Anliegen. Vielleicht finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit?" ja eine Möglichkeit uns bei dieser Aufgabe zu unterstützen.

Helfen Sie bitte auch im Jahr 2017, denn jede noch so kleine Spende hilft die Not der Hunde in Esztergom zu lindern. Das Spendenkonto finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit".
Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins ist vom Finanzamt Hannover anerkannt, sodass wir Ihnen selbstverständlich gern auch eine Spendenbescheinigung ausstellen. Geben Sie, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, bitte bei einer Überweisung Ihren vollständige Namen und die Anschrift an.

Wir sagen schon jetzt DANKE im Namen der Ungarnhunde!


Aktualisiert am: 14.12.2017
Diese Hunde dürfen Reisen

Diese Hunde dürfen im Dezember reisen:



Aktuelles:



«    1     ... 25    26    27    28    29    30      »  


In eigener Sache.....


Liebe Tierfreunde und Besucher,

da Sie unsere Seite besuchen, interessiert Sie unsere Arbeit für die Hunde des Tierheims in Esztergom. Aus diesem Grund möchten wir nun mit einer Bitte an Sie herantreten.
Wir möchten Sie fragen, ob Sie leidenschaftlicher Autofahrer sind und sich vorstellen können als „Stammfahrer“ 2-3 Fahrten im Jahr nach Ungarn zu machen. Dies ist notwendig, um zum einen Spenden nach Ungarn zu bringen und zum anderen die vermittelten Hunde nach Deutschland zu holen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt und leben Sie in Niedersachsen, dann melden Sie sich bitte unter
info@herz-fuer-ungarnhunde.de .

Im Namen der Esztergomhunde sagen wir schon jetzt herzlichen Dank!





Kastrationsaktion


Liebe Tierfreunde und Besucher,

wir möchten auch in diesem Jahr eine Kastrationsaktion in unserem Partnertierheim durchführen, denn Tierschutz bedeutet für uns nicht nur, für ausgesetzte Tiere ein neues Zuhause zu finden, sondern die Bevölkerung direkt vor Ort aktiv zu unterstützen und die Menschen für das Leid der Tiere zu sensibilisieren.

Mit dieser Aktion wollen wir erreichen, dass es in Zukunft nicht mehr so viele unerwünschte und somit zum Leben auf der Straße bzw. im Tierheim verurteilte Hunde und Katzen gibt. Oft mangelt es den Menschen in Ungarn an den finanziellen Mitteln, so dass sich die Tiere unkontrolliert vermehren können und da wollen wir ansetzen. Unser Partnertierheim bietet im Rahmen dieser Aktion allen Tierhaltern an, ihre Tiere zu einem vergünstigten Preis kastrieren zu lassen.

Um dies überhaupt zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit einer Spende, auf folgendes Konto, diese wichtige Aktion zu unterstützen!

Herz für Ungarnhunde e.V.
IBAN: DE82250501800910034001
BIC: SPKHDE2HXXX
Verwendungszweck: Kastrationsaktion
 

Oder spenden Sie direkt über unserem Spendenpartner Givio unter: http://herz-fuer-ungarnhunde.de/index.php?n=10025&p=1

Wir danken Ihnen schon im Voraus für Ihre Unterstützung!

Gern stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus. Geben Sie hierfür bitte Ihre vollständige Anschrift bei der Überweisung an.





Gabentisch für die Ungarnhunde


Liebe Tierfreunde und Besucher unserer Seite,
 

das Weihnachtsfest steht vor der Tür und alle sind in freudiger Erwartung. Die Hunde in unserem Partnertierheim in Esztergom haben leider noch keine Familie gefunden, die sie liebevoll umsorgt und so wurde der Gedanke geboren, auch den Hunden im Tierheim einen Gabentisch zum Weihnachtsfest zu bereiten. Sehr würden sich die Hunde über Spielzeug freuen, denn das Leben im Zwinger kann ganz schön langweilig sein. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Hunde immer genug zu fressen haben.

 
                                             
 

Helfen Sie uns den Gabentisch reich zu füllen? Dann spenden Sie bitte auf folgendes Konto:

Herz für Ungarnhunde e.V.
IBAN: DE82250501800910034001   
BIC: SPKHDE2H
 

Wenn Sie Spielzeug oder andere Dinge für den Gabentisch schicken möchten tun Sie dies bitte an folgende Anschrift:

Herz für Ungarnhunde e.V., Gergarten 5, 30952 Ronnenberg

Es würde uns sehr freuen, wenn wir bei unserer nächsten Ungarnfahrt all die Spenden, die durch Sie auf den Gabentisch für die Ungarnhunde gekommen sind, mitnehmen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung im Namen der Ungarnhunde von Esztergom!



13.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir hören ja häufig Geschichten über traurige Tierschicksale, aber trotz allem sind wir so manches Mal besonders erschüttert, wie leichtfertig die Menschen mit den ihnen anvertrauten Wesen umgehen und vor allem - dass die Fellnasen uns Zweibeinern dennoch die Treue halten. Unsere neue Vermittlungshündin Helenke wurde von ihren Menschen einfach inmitten der brütenden ungarischen Hitze auf einem Feld ausgesetzt. Helenke hoffte bis zuletzt, dass ihre Besitzer sie dort wieder abholen würden und rührte sich nicht vom Fleck; doch sie wurde enttäuscht. Sie war bereits am Ende ihrer Kräfte als sie Gottlob von den Mitarbeitern unseres Partnertierheims gerettet und in Sicherheit gebracht wurde. Wir drücken Helenke fest die Daumen, dass sich bald ein tolles Zuhause für sie findet!



12.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


gerne möchten wir Sie noch einmal an die anstehende Hundewanderung im Harz erinnern! Sie haben noch bis zum 19.06. die Möglichkeit, sich bei Sabine Schönert unter 0421 / 70896296 oder s.schoenert@herz-fuer-ungarnhunde.de anzumelden! Alle weiteren Informationen finden Sie hier! Wir wünschen jetzt bereits allen Teilnehmern/-innen viel Spaß!!



09.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


viele von Ihnen haben uns bereits unterstützt, indem Sie vor Ihrem nächsten Interneteinkauf einfach den weißen Button auf unserer Homepage (links unter den Rubriken) angeklickt haben.  Es ist eine tolle Unterstützung, weil es für den Nutzer keine Mehrkosten verursacht und nur den kurzen Umweg über den Link erfordert. Für alle, die uns gerne auch über Gooding.de unterstützen möchten und noch nicht wissen, wie es funktioniert, hat Gooding für uns noch einmal eine kurze Anleitung verfasst: Ihren nächsten Online-Einkauf können Sie bereits mit einem Klick auf diesen Link beginnen. Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!



07.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


es sind erneut viele neue Hunde in unser Partnertierheim gezogen, die sich nun sehnlichst ein Zuhause für immer wünschen! So wie Zanta. Die wunderschöne Hündin wurde hochtragend in unser Partnertierheim gebracht und hat nun vor wenigen Tagen ihre Babys zur Welt gebracht. Hoffentlich verliebt sich schon bald jemand in die fürsorgliche Hundemama und schenkt ihr ein weiches Hundekörbchen!


P.S.: Aktuell hat uns ein Foto unserer neuen Vermittlungshündin Mela erreicht: Die Süße, die sich noch vor Kurzem in der Tötung beinahe aufgegeben hatte, hat ihr Lieblingsplätzchen im Tierheim entdeckt: Das Dach der Zwinger, von dem aus sie das gesamte Geschehen beobachten kann:-) Schön, dass es ihr besser geht! Nun braucht sie nur noch einen eigenes Zuhause zum Glück!



03.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


sicherlich haben Sie bereits mitbekommen, dass in der jüngsten Vergangenheit im Umfeld unseres Tierheims wieder einige Hündinnen mit ihren neugeborenen Welpen ausgesetzt wurden. Eine ganze Reihe dieser zuckersüßen Hundejungen und -mädchen können Sie nunmehr in der Rubrik Welpen einsehen. Beispielsweise Finy,  die Tochter unserer Vermittlungshündin Fodri oder Archie, den Sohn von Ailina. Vielleicht wollen Sie ja einem der süßen kleinen Mäuse ein neues Zuhause geben?



01.06.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


Ihre Stimme zählt! Im Rahmen unserer Spendensammelaktion für den Welpenkindergarten in Ungarn beteiligen wir uns nun an einer Vereins-Spendenaktion im Internet! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheiden natürlich auch Sie mit Ihrer Stimme! Also stimmen Sie bitte bis zum 30.06.2015 für uns ab!!

Jeder Internetnutzer darf 3 Stimmen vergeben. Man kann sämtliche Stimmen auch nur einem Verein geben – wir freuen uns natürlich, wenn Sie uns mit allen 3 Stimmen unterstützen!



31.05.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


nach unserem letzten Aufenthalt in Ungarn haben wir - gewappnet mit den neuesten Bildern und Informationen - unsere Rubrik "Unser Anliegen für das Tierheim" in zwei neuen Kategorien gesplittet: In den Rubriken "Über Herz für Ungarnhunde e.V." sowie "Über unser Partnertierheim" können Sie nun alles rund um unseren Verein sowie natürlich das Tierheim in Ungarn lesen. Viel Spaß dabei!


Wir haben uns heute sehr über die Berichterstattung in Sachen Welpenkindergartenbau im Sonntagsblatt gefreut! Hier können Sie den Artikel lesen:



27.05.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


es ist erneut eine "Hunde"-Wanderung im Harz geplant! Am 20.06.2015 soll das gemütliche Beisammensein stattfinden. Nähere Informationen zur Wanderung finden Sie hier



25.05.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir befinden uns bereits in den Vorplanungen für das nächste Ungarnhundetreffen, das wir gerne im Juni 2016 veranstalten würden! Und wie immer zu Beginn der Planungen suchen wir hierfür einen geeigneten Hundeplatz. Leider ist das Gelände vom vergangenen Jahr nicht mehr verfügbar. Wenn Sie in Ihrem Umfeld einen Platz kennen, der: Mindestens 5.000 qm groß, eingezäunt und für den eintägigen Besuch von etwa 200 Menschen und Hunden geeignet ist, wären wir Ihnen für einen Hinweis sehr dankbar! Es wäre natürlich toll, wenn das Gelände in der Nähe unseres Vereinssitzes und somit Lagers (Ronnenberg, Hannover) wäre, aber falls nicht finden wir für einen Transport der Utensilien sicherlich auch eine Lösung. Für jeden Tipp an Julia Toy unter 04221 / 6893993 oder per Mail an j.toy@herz-fuer-ungarnhunde.de bedanken wir uns bereits jetzt!!



24.05.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir haben neue Bilder über die Bauarbeiten des Welpenkindergartens aus Ungarn erhalten!!! Dank Ihrer Unterstützung nimmt das Projekt schon ziemliche Formen an:   Vielen vielen Dank dafür!


Für unsere Vermittlungshündin Nadi war heute ein ganz besonderer Tag: Sie durfte in Ungarn ihre neue Familie mitsamt zukünftiger Wegbegleiterin Paula kennenlernen und kurz darauf bereits mit allen zusammen die Heimreise nach Deutschland antreten. Wir freuen uns unheimlich für die liebe Maus!



«    1     ... 25    26    27    28    29    30      »  
Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv.

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum         Login                                                 Sitemap

nach oben