Suche

HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE TIERFREUNDE!

Unser Hund der Woche
Banzaj
Unser Hund des Monats istBanzaj

In eigener Sache.....

Liebe Tierfreunde und Besucher,

da Sie unsere Seite besuchen, interessiert Sie unsere Arbeit für die Hunde des Tierheims in Esztergom. Aus diesem Grund möchten wir nun mit einer Bitte an Sie herantreten.
Wir möchten Sie fragen, ob Sie leidenschaftlicher Autofahrer sind und sich vorstellen können als „Stammfahrer“ 2-3 Fahrten im Jahr nach Ungarn zu machen. Dies ist notwendig, um zum einen Spenden nach Ungarn zu bringen und zum anderen die vermittelten Hunde nach Deutschland zu holen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt und leben Sie in Niedersachsen, dann melden Sie sich bitte unter
info@herz-fuer-ungarnhunde.de oder telefonisch unter 05108 / 925357.

Im Namen der Esztergomhunde sagen wir schon jetzt herzlichen Dank!

Dies ist eine Plattform, mit der wir auf das Hundeelend in Ungarn hinweisen und versuchen möchten, den geschundenen Geschöpfen zu helfen. Schauen Sie sich in Ruhe alles an und informieren Sie sich über unser Anliegen. Vielleicht finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit?" ja eine Möglichkeit uns bei dieser Aufgabe zu unterstützen.

Helfen Sie bitte auch im Jahr 2017, denn jede noch so kleine Spende hilft die Not der Hunde in Esztergom zu lindern. Das Spendenkonto finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit".
Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins ist vom Finanzamt Hannover anerkannt, sodass wir Ihnen selbstverständlich gern auch eine Spendenbescheinigung ausstellen. Geben Sie, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, bitte bei einer Überweisung Ihren vollständige Namen und die Anschrift an.

Wir sagen schon jetzt DANKE im Namen der Ungarnhunde!


Aktualisiert am: 26.06.2017
Diese Hunde dürfen Reisen

Diese Hunde dürfen im Juli reisen:



Aktuelles:



«    1     ... 26    27    28    29    30    »
01.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir möchten uns erneut herzlich beim Lucky Dog Hostel, der Auffang- und Übergangsstation für Hunde in Not bedanken. Susanne und Holger haben wieder eine große Menge Sach- und Futterspenden für unsere ungarischen Schützlinge zur Verfügung gestellt:  Vielen Dank dafür!



31.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir haben tolle Nachrichten erhalten: Es hat sich eine liebevolle Familie gefunden, die Kodi bei sich aufnehmen und ein Zuhause für immer schenken werden! Wir freuen uns rieisg für Kodi, dass er nun bald sein neues Leben beginnen darf!



26.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


heute können wir Ihnen einiges an Lese- und Anschaumaterial über die vergangene Ungarnfahrt präsentieren: Zum einen liegt nunmehr der liebevolle Reisebericht, den unsere Mitfahrerinnen Petra und Anne verfasst haben, vor. Hier können Sie die erste Ungarnfahrt der beiden nachlesen. Darüber hinaus hat unsere Vermittlerin Julia Wanat wieder tolle Fotos bei der vergangenen Abholung an unserem Vereinssitz in Benthe gemacht; hier finden Sie den Link zu den Bildern.

Zuguterletzt wollen wir Ihnen natürlich auf keinen Fall das strahlende Gesicht der Leiterin unseres Partnertierheims vorenthalten, das sie machte, als wir ihr Schecks über 1500,- €,  die SIE im Rahmen der Spendenaktionen Zwingerbau, Winteraktion und Gabentisch gespendet hatten, sowie über 395,- €,  die SIE Ihren Patenhunden hatten zukommen lassen. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Spender/innen im Namen der Ungarnhunde!



24.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


bereits im Frühjahr 2015 ist eine erneute Wanderung in Begleitung unserer vierbeinigen Freunde geplant. Diesmal geht es nach Elm im Landkreis Wolfenbüttel. Weitere Informationen zur Wanderung am 07.03.2015 finden Sie hier. Wir wünschen bereits jetzt viel Spaß!!



23.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir haben bereits wundervolle Bilder und Informationen von den zuletzt gereisten Hunden erhalten, über die wir uns unheimlich gefreut haben: So wie von Lupi, der nun Sammi heißt, von Fogi, Ranka und von vielen mehr. Sie können die Bilder (und Berichte) bereits in unserer Rubrik Sofa gefunden einsehen. Vielen Dank an die liebevollen Übernehmer und viele Grüße an unsere ehemaligen Schützlinge, die nun ein behütetes Leben beginnen dürfen!



18.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


heute haben unsere Ungarnfahrer wieder 18 Hunde ihren glücklichen Besitzern übergeben können. Wir wünschen allen Übernehmer und Fellnasen eine wunderbare gemeinsame Zukunft!



17.01.2015




Spendenaufruf für unseren Vermittlungshund Kau

Liebe Tierfreunde und Besucher,

wir bitten erneut um Ihre freundliche Unterstützung! Wie Sie vielleicht in der Vergangenheit auf unserer Homepage mitverfolgt haben, musste Kau vor einiger Zeit sein bisheriges Zuhause verlassen. Nach einem erneuten Vermittlungsversuch wartet Kau nun in einer Hundepension auf ein neues Heim. Da die Ansprüche an Kaus endgültiges Zuhause aufgrund seines Typs, seiner Rasse und seines Handicaps entsprechend hoch sind, gestaltet sich die Suche hiernach entsprechend schwierig. Für einen kleinen Verein wie den unseren sind die Pensionskosten auf Dauer leider nicht zu tragen. Wir hoffen mit IHRER Unterstützung Kau noch länger in der Pension unterbringen zu können, in der Hoffnung bald einen Platz für ihn zu finden:

Sparkasse Hannover - BIC: SPKHDE2HXXX - IBAN:  DE82250501800910034001 - Verwendungszweck: Pensionskosten Kau

Sollten SIE Interesse an einer Adoption von Kau haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 04221 / 6893993 oder Ihre E-Mail an j.toy@herz-fuer-ungarnhunde.de. Erste Informationen zu Kau können Sie mit einem Klick auf das obige Foto einsehen; weitere stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.




14.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


gerne möchten wir Sie über unseren Pflegehund Paddy auf dem Laufenden halten: Der kleine Hundesenior war ja vor einiger Zeit halb verhungert auf Ungarns Straßen gefunden worden. In der Pflegestelle hat Paddy schon an Gewicht zugenommen und kommt Stück für Stück im Leben an. Der Tierarzt hat nun festgestellt, dass ihm auch sein kleines Herz keine Probleme mehr bereitet; das Röntgenbild hat zwar einen "Knick" in der Luftröhre offenbart, doch mit diesem kann Paddy leben, solange er sich nicht überanstrengt. Nun braucht er nur noch ein Zuhause für immer zum vollkommenen Glück!



09.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wie bereits schon häufiger an dieser Stelle, wollen wir heute gerne wieder einen unserer Vermittlungshunde vorstellen, die bereits länger auf ein Zuhause wartet. Wie sehr würden wir uns freuen, wenn Togo endlich das Glück hätte, eine Familie oder Einzelperson zu finden, die ihn in sein Herz schließt und bei sich aufnimmt. Togo ist noch jung und würde seine anfängliche Schüchternheit uns Menschen gegenüber gerne  abzulegen lernen, wenn er erst einmal in einem eigenen Heim ist. Wenn SIE sich vorstellen können, den hübschen Rüden bei sich einziehen zu lassen, melden Sie sich bitte bei Julia Toy per Telefon unter 04221/6893993 oder per E-Mail unter j.toy@herz-fuer-ungarnhunde.de.



03.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


es stehen nun noch einige Restexemplare der Herz für Ungarnhunde-Kalender für das Jahr 2015 zur Verfügung. Da das Jahr 2015 nun schon begonnen hat, haben wir uns entschieden, diese Restbestände gegen eine Spende in Höhe von 5,- € an Sie abzugeben. Wie Sie einen (oder mehrere) der Kalender erhalten können erfahren Sie hier: 



«    1     ... 26    27    28    29    30    »
Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv.

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum         Login                                                 Sitemap

nach oben