Suche

HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE TIERFREUNDE!

Unser Hund der Woche
Csubakka
Unser Hund des Monats istCsubakka

In eigener Sache.....

Liebe Tierfreunde und Besucher,

da Sie unsere Seite besuchen, interessiert Sie unsere Arbeit für die Hunde des Tierheims in Esztergom. Aus diesem Grund möchten wir nun mit einer Bitte an Sie herantreten.
Wir möchten Sie fragen, ob Sie leidenschaftlicher Autofahrer sind und sich vorstellen können als „Stammfahrer“ 2-3 Fahrten im Jahr nach Ungarn zu machen. Dies ist notwendig, um zum einen Spenden nach Ungarn zu bringen und zum anderen die vermittelten Hunde nach Deutschland zu holen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt und leben Sie in Niedersachsen, dann melden Sie sich bitte unter
info@herz-fuer-ungarnhunde.de oder telefonisch unter 05108 / 925357.

Im Namen der Esztergomhunde sagen wir schon jetzt herzlichen Dank!

Dies ist eine Plattform, mit der wir auf das Hundeelend in Ungarn hinweisen und versuchen möchten, den geschundenen Geschöpfen zu helfen. Schauen Sie sich in Ruhe alles an und informieren Sie sich über unser Anliegen. Vielleicht finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit?" ja eine Möglichkeit uns bei dieser Aufgabe zu unterstützen.

Helfen Sie bitte auch im Jahr 2017, denn jede noch so kleine Spende hilft die Not der Hunde in Esztergom zu lindern. Das Spendenkonto finden Sie in der Rubrik "Helfen Sie mit".
Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins ist vom Finanzamt Hannover anerkannt, sodass wir Ihnen selbstverständlich gern auch eine Spendenbescheinigung ausstellen. Geben Sie, wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, bitte bei einer Überweisung Ihren vollständige Namen und die Anschrift an.

Wir sagen schon jetzt DANKE im Namen der Ungarnhunde!


Aktualisiert am: 18.08.2017
Diese Hunde dürfen Reisen

Diese Hunde dürfen im Oktober reisen:



Aktuelles:



«    1     ... 26    27    28    29    30    »
27.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


es gibt ein neues Video von unserem Schützling Runa, das sie beim Spiel mit unserem ehemaligen Schützling Karlo zeigt; dies wollen wir Ihnen keineswegs vorenthalten: Beim Videodreh und der gemeinsamen Zeit mit ihr durften wir erneut feststellen, was für eine tolle Hündin Runa ist. Wir wünschen uns von Herzen, dass sie bald für immer ankommen darf! Weitere Informationen zu Runa finden Sie hier.


Darüber hinaus möchten wir Sie gerne noch einmal an die "Hunde"-Wanderung am 07.03.2015 im Landkreis Wolfenbüttel erinnern. Alle Informationen hierzu finden Sie hier. Wir wünschen allen Teilnehmern/-innen viel Spaß!



23.02.2015


Suche nach Unterstützung für unser Team!


Liebe Tierfreunde und Besucher,

leider reißt die Flut an Hunden, die Zuflucht in unserem ungarischen Partnertierheim suchen, nicht ab. Die Hunde müssen selbstverständlich vor Ort in Ungarn versorgt und betreut werden, doch auch hier in Deutschland wird akute Unterstützung benötigt, um für die hilfesuchenden Fellnasen ein passendes Zuhause zu finden. Daher suchen wir derzeit dringend Unterstützung für unser Team: Menschen, die Lust haben, ehrenamtlich als Vermittler/in in unserem Verein tätig zu werden, um den Ungarnhunden einen Weg in ihr neues Leben zu ebnen. Sollten SIE Interesse an dieser Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre E-Mail an: j.toy@herz-fuer-ungarnhunde.de oder Ihren Anruf unter 04221/6893993. Gerne lassen wir Ihnen dann weitere Informationen zu diesem Tätigkeitsfeld zukommen!



22.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


heute endete eine Spendenfahrt, bei der wir viele der Sach- und Futterspenden in usner ungarisches Partnertierheim gebracht haben. Vielen Dank an alle Spender - die Sachen wurden in Ungarn bereits sehnlichst erwartet! Darüber hinaus haben unsere lieben Ungarnfahrer zwei unserer dringenden Notfellchen mitgebracht: Kodi, der sich im Zwinger beinahe aufgegeben hat und Ulla, die in Ungarn so sehr fror, dürfen nun in ihrem neuen Zuhause bzw. in ihrer Pflegestelle viel Kraft tanken und von vorne beginnen; unser Schützling Olivia wartet nun in einer Pflegestelle auf ein neues Zuhause - vielleicht bei IHNEN?



21.02.2015


Spendenaufruf für unser Lager!


Liebe Tierfreunde und Besucher,

für unser Lager, in dem wir unsere Sach- und Futterspenden für die Ungarnhunde aufbewahren, sind wir auf der Suche nach einigem dringend benötigten Utensil! Explizit gebraucht wird ein Industiestaubsauger sowie diverse Eimer mit Deckeln, in denen wir Trockenfutter zwischenlagern können. Sollten Sie oder ggfs. jemand aus Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis uns etwas derartiges spenden können und wollen, würden wir uns sehr über Ihre Nachricht an Julia Toy (E-Mail: j.toy@herz-fuer-ungarnhunde.de, Telefon: 04221/6893993) freuen! Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!



17.02.2015




Herzlich Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Vieles wird Ihnen bekannt vorkommen, aber einiges Neues ist bereits da und wird in naher Zukunft noch weiter hinzukommen. Einige Rubriken befinden sich derzeit noch im Aufbau - aber das Wichtigste - nämlich unsere aktuellen Vermittlungshunde - ist natürlich wie gewohnt sichtbar! Vielen lieben Dank an Torsten Müller, der so viel Arbeit in diese Seite gesteckt hat und sie auch weiterhin betreuen wird! Und danke natürlich an Raffi/Darix, der sein Herrchen in dieser Zeit häufig entbehren musste.

Viel Spaß beim Durchstöbern der Homepage wünscht Ihnen das Team von Herz für Ungarnhunde e. V.



16.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


oft bringt unsere tägliche Tierschutzarbeit viel Kummer und Leid mit sich. Doch dann gibt es diese Momente, in denen wir diese tollen Berichte und Fotos von unseren ehemaligen Schützlingen erhalten, aus denen wir wieder viel Kraft schöpfen können und uns immer wieder zum Weitermachen ermutigen. Vielen Dank an alle, die uns so fleißig über ihre neuen Familienmitglieder auf dem Laufenden halten und uns damit immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern! All jene Berichte und Fotos können Sie in unserer Rubrik Sofa gefunden einsehen. Viel Spaß dabei!



09.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


in unseren Hunderubriken können Sie wieder viele neue Fellnasen entdecken, die auf ein neues Zuhause warten; so wie Grétike, die von einem Auto angefahren und aufgrund ihrer Verletzungen von ihrer Familie verstoßen wurde oder wie Hank, der bis vor kurzem auf Ungarns Straßen lebte. Sie alle hoffen darauf, von IHNEN entdeckt zu werden und bald die Liebe und Zuwendung zu erfahren, die ihnen bislang verwehrt blieb.



07.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


Runa lebt nun seit heute in einer Hundepension im Großraum Hannover. Wir haben sie heute begleitet und sie mit zwei freundlichen Rüden bekanntgemacht; hierbei durften wir erleben, wie ungezwungen Runa diese Situationen meisterte: Auf diesem Video können Sie Runas heutigen Tag nacherleben: Wir suchen nun weiter dringend eine Endstelle oder einen Pflegeplatz für die große, freundliche Hündin. Hier finden Sie weitere Informationen zu Runa, der wir so sehr wünschen, dass sie bald endgültig ankommen darf.



01.02.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir möchten uns erneut herzlich beim Lucky Dog Hostel, der Auffang- und Übergangsstation für Hunde in Not bedanken. Susanne und Holger haben wieder eine große Menge Sach- und Futterspenden für unsere ungarischen Schützlinge zur Verfügung gestellt:  Vielen Dank dafür!



31.01.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir haben tolle Nachrichten erhalten: Es hat sich eine liebevolle Familie gefunden, die Kodi bei sich aufnehmen und ein Zuhause für immer schenken werden! Wir freuen uns rieisg für Kodi, dass er nun bald sein neues Leben beginnen darf!



«    1     ... 26    27    28    29    30    »
Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv.

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum         Login                                                 Sitemap

nach oben