Suche

HERZLICH WILLKOMMEN LIEBE TIERFREUNDE!

Unser Hund der Woche
Alyssa /Notfall
Unser Hund des Monats istAlyssa /Notfall

Notfälle

Liebe Tierfreunde,

unsere Vermittlungshündin Alyssa   

erträgt das Tierheimleben leider ganz und gar nicht. Sie ist sehr gestresst und hat dadurch einen Zwingerkoller entwickelt. Sie rennt die meiste Zeit im Kreis in ihrem Zwinger und muss das Tierheim schnellstmöglich verlassen. Alyssa ist eine sehr sanfte und sensible Hündin, die eine Familie braucht, die ihr Verständnis, Ruhe und Geduld entgegenbringen kann, damit die hübsche Hündin endlich zur Ruhe kommen kann. Alyssa verbrachte bislang ihr Leben auf der Straße, wurde dann eingefangen und in die Tötungsstation nach Ozd gebracht. Dort entdeckte unsere Tierheimleiterin die völlig abgemagerte Alyssa und nahm sie mit in unser Partnertierheim.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Tanja Boser unter t.boser@herz-fuer-ungarnhunde.de oder telefonisch unter 0176/ 32608276.


Auch unsere Vermittlungshündin Ashanti

sucht weiterhin sehr dringend ein Zuhause. Nachdem sie im Welpenalter wahrscheinlich ausgesetzt wurde, da sie nicht mehr erwünscht war, dünn und kraftlos aufgefunden wurde, kam sie in unser Partnertierheim. Sie braucht nun schnellstmöglich Menschen an ihrer Seite, die ihr die Aufmerksamkeit schenken, die sie als Teenager benötigt und ihr das Leben außerhalb eines Zwingers zeigen.

Melden Sie sich bitte bei Claudia Wünsche unter c.wuensche@herz-fuer-ungarnhunde.de oder telefonisch unter 0177/ 8802018, wenn Sie Interesse an Ashanti haben.

Wir möchten Sie auf unserer Herz für Ungarnhunde-Homepage herzlich Willkommen heißen. Sie können sich hier über unsere Tierschutzarbeit informieren und Hunde kennenlernen, die ein Zuhause suchen. Vielleicht finden Sie in der Rubrik "Helfen und Spenden" eine Möglichkeit uns bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Wir sagen schon jetzt DANKE im Namen der Ungarnhunde!


Aktualisiert am: 18.11.2018
Diese Hunde dürfen Reisen

Diese Hunde dürfen im Dezember reisen:



Aktuelles:



«    1     ... 26    27    28    29    30    »


Kalenderaktion 2019


Liebe Besucher unserer Seite,

auch in diesem Jahr gibt es einen Tierschutzkalender mit unseren Esztergom-Hunden für 2019.

Hier können Sie sich schon mal ein paar Beispielseiten anschauen:

                                   

Diesen Kalender können Sie für 15 Euro inklusive Versandkosten per Mail unter b.brandstetter@herz-fuer-ungarnhunde.de bestellen. Der Erlös dieser Kalenderaktion kommt natürlich den Hunden in Esztergom zu Gute. Da es nur eine begrenzte Anzahl dieser Kalender gibt, zögern Sie nicht und melden Sie sich schnell bei Frau Brandstetter.





Weihnachstaktion


Liebe Besucher unserer Seite,

viele Menschen kennen die Aktion Weihnachten im (Schuh-) Karton. Bei dieser Aktion, ob für Mensch oder Tier, kann man einen (Schuh-)Karton mit Spenden füllen und diesen an die entsprechende Organisation schicken.

                                

Wir möchten unseren Hunden in Esztergom eine weihnachtliche Freude bereiten. Wer helfen möchte, muss gar nicht viel tun: in einen Karton werden z. B. Leckerlis, Trocken- oder Dosenfutter, Spielzeug, Halsband, Hundemantel oder eine warme Tierdecke gelegt. Jeder kann das einpacken, was er möchte. Der Karton kann klein oder groß sein, dass ist jedem selbst überlassen :-)

Den Karton bitte an Frau Melanie Kulle, Am Birkenberg 6, 37176 Nörten-Hardenberg schicken. Alle gespendeten Kartons werden bei der nächsten Fahrt (Ende November) mit nach Ungarn genommen und an die Tierheimleiterin Andrea Palmai übergeben. Das ganze „Herz für Ungarnhunde“ -Team und unsere Hunde sagen DANKESCHÖN!

P.S. Wer einem Hund aus Esztergom ein Zuhause geschenkt hat, kann sehr gerne ein Foto von seinem Schützling beilegen :-)



17.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


im Nachgang zur vergangenen Ungarnfahrt wollen wir Ihnen noch von einigen weiteren Dinge berichten: Wir wollen Ihnen gerne das Bild der glücklichen Serbo zeigen, die am Gramschatzer Wald von ihrem neuen Frauchen in Empfang genommen wurde und wollen Ihnen von einer überglücklichen Andrea berichten, die einen Spendenscheck in Höhe von 555,- € für das Notfallgelände ausgehändigt bekam sowie von einer Samtpfote, die augenscheinlich schwer beeindruckt von den Sachspenden war, die wir mitgebracht hatten:  Danke an alle Spender!!!

Der süße Dollar und die liebe Mela sind gut in ihren jeweiligen Pflegestellen angekommen und haben überglücklich die ersten Gassirunden verlebt. Wir drücken die Daumen, dass sich bald schon ein endgültiges Zuhause für die beiden findet!!



16.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


heute durften bereits einige unserer Ungarnhunde in ihr neues Leben starten! Insgesamt 6 Fellnasen wurden von "ihren" Menschen liebevoll in Empfang genommen! Bilder von den 5 Hunden, die an unserem Vereinssitz in Benthe ausgestiegen sind, finden Sie hier: 



15.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


heute sind die ersten Hunde des Notfallgeländes auf unsere Homepage "gezogen". Jessica, die gerade 6 Babys bekommen hat und der junge Csuma sind bereits dabei zu lernen, dass die Menschen, die sie nun beherbergen, es gut mit ihnen meinen. Die süße Jessica hat sogar schon ihren Bauch für eine Streicheleinheit hervogestreckt! Wir würden uns freuen, wenn sie bald in einem endgültigen Zuhause ankommen und lieb gehabt werden könnten.



12.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


soeben haben uns Neuigkeiten aus Ungarn erreicht, die das ´Notfallgelände´ betreffen: Insgesamt hat die Leiterin unseres Partnertierheims - Andrea - nunmehr 27 Hunde gezählt, die dort leben!!! Andrea hat bereits begonnen, die Fellnasen medizinisch zu versorgen. Die kleinsten und schwächsten von ihnen durften ins sichere Tierheim umziehen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die bereits für das Notfallgelände gespendet haben. Für die Hilfe vor Ort wird natürlich jeder Euro benötigt. Wir freuen uns also auch weiterhin über jede noch so kleine Spende!


Darüber hinaus ist noch ist eine zuckersüße Pekinesendame in unser Partnertierheim gezogen: Die kleine Ailie wurde bei Andrea im Tierheim abgegeben und würde nun natürlich am liebsten schnellstmöglich in ein gemütliches Zuhause umziehen! Wir würden uns freuen, wenn ihr Wunsch bald in Erfüllung ginge!



07.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir freuen uns unheimlich, dass unser Sorgenkind Baro schon bald in eine Pflegestelle reisen darf! Wir sind uns sicher, dass er sich hier schnell erholen und schon bald das Herz seiner eigenen Familie erobern wird!


Darüber hinaus haben uns neue Bilder vom Bau des Welpenkindergartens in Ungarn erreicht:  Es geht weiter voran mit den Arbeiten!!!



07.08.2015


Notfall in Ungarn!


Spendenaufruf für das Notfallgelände

Liebe Hundefreunde!

Wir benötigen dringend Ihre Unterstützung, denn es hat uns ein Hilferuf der Leiterin unseres Partnertierheims - Andrea - erreicht: In der Nähe des Tierheims wurde ein furchtbarer Ort entdeckt: Unzählige Hunde jeden Alters inmitten eines vollkommen verwahrlosten Hofes. Es bedarf keiner Beschreibung, in welch schrecklichem Pflegezustand diese Hunde dort leben - Futter ist nicht vorhanden. Sukzessive wird Andrea nun versuchen, diese Hunde wieder aufzupäppeln und im Tierheim unterzubringen. Natürlich werden die Impfungen, Entflohungen, die Futterversorgung etc. viel Geld kosten. Wir sind daher dankbar für jeden Euro, der Andrea bei dieser großen Aufgabe unterstützt.

Bitte spenden Sie auf unser Vereinskonto:

Sparkasse Hannover

BIC: SPKHDE2HXXX

IBAN:  DE82250501800910034001

Stichwort: Notfallgelände

Danke im Namen dieser notleidenden Hunde!

Hier können Sie einige Eindrücke des Notfallgeländes einsehen:



02.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir waren heute zu Gast im Tierheim Burgdorf. Dort fand der Tag der offenen Tür statt und wir wurden eingeladen, dort bei der Vorstellung der Tierheimhunde auch unseren lieben Pflegehund Paddy zu präsentieren. Paddy war wieder einfach toll! Er hat sich alles ganz in Ruhe angeschaut und ist brav an den Zuschauern vorbeigelaufen, als wenn er nie etwas anderes tun würde. Wir drücken fest die Daumen, dass am heutigen Tag der richtige Mensch im Publikum war, der Paddy in sein Herz schließt. Nochmal ein herzliches Dankeschön an das Team von Tierheim Burgdorf, das uns vorhin so freundlich in Empfang genommen hat!!



01.08.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir wollen Ihnen bereits heute ankündigen, dass wir für den 12.09.2015 ein kleines Sommerfest zugunsten der notleidenden Ungarnhunde planen! Stattfinden wird es in Ritterhude (bei Bremen) und wir freuen uns über jede/n Einzelne/n, die/der Lust hat, dabei zu sein. Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte diesem Flyer:



31.07.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir wollen Ihnen unbedingt die neuesten Bilder unseres ehemaligen Schützlings Halika zeigen. Uns fehlen die Worte, die beschreiben könnten, wie sehr wir uns über ihre Entwicklung freuen. Wir sind so dankbar, dass ihr Frauchen sie so liebevoll und bedingungslos bei sich aufgenommen und diese tolle Entwicklung ermöglicht hat!



29.07.2015


Liebe Tierfreunde und Besucher,


wir freuen uns rieisg, dass heute in der Zeitung "Hallo Anzeiger" ein Artikel über unsere Beteiligung an den Dog Days platziert wurde. Besonders freuen wir uns, dass unser Pflegehund Paddy es in die Titelzeile und auf das Foto geschafft hat. Vielleicht findet sich auf diesem Wege ja der richtige Mensch für unseren lieben Senior. Einen Link zum Artikel finden Sie hier



«    1     ... 26    27    28    29    30    »
Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv.

   Volltextsuche



   Suche nach Eigenschaften oder Namen

Name des Hundes:
Hündin
Rüde
Welpe
bereits vermittelt
Katzenverträglich:
reserviert:
Patenhund:
Suche starten


        Impressum        Datenschutzhinweise         Login                                                 Sitemap

nach oben